Mittwoch, Oktober 03, 2012

Good cop, bad cop

Der Hübsche mag zwar meinen neuen Haarschnitt, war aber von meiner grossartigen "Ich fotografiere meinen eigenen Kopf"-Kollage nur mässig beeindruckt. Und so kam ich in den Genuss eines professionellen Shootings incl., wie der Profi sagt, "Beautyretusche", der neben Lach- und Sorgenfalten auch all meine Altersflecken mühsam gezüchteten Sommersprossen und Muttermale zum Opfer gefallen sind.
Das kam dabei raus: einmal ganz lieb und mit Bambiblick

Immaculate
Und einmal..... Don't mess with Bambi (was mir persönlich fast besser gefällt ;-))
Und so ist Photoshop nicht immer ein Arschloch, weil so kann ich heute mittag mit meiner fiesen Erkältung und dementsprechendem Aussehen (mir wurde von meinem freundliche Bürokollegen mitgeteilt, dass da ja heute nicht mal das Makeup helfen würde) unter die Bettedecke kriechen und trotzdem finden mich alle Menschen im Computer voll schön ;-) (Wehe, wenn nicht! Und ja, die Instagrammer wissen, wie ich heute nachmittag wirklich aussehe ;-))

Kommentare:

IO hat gesagt…

Mir gefällt das untere auch besser, ich würde sagen Milla kann einpacken ;-)

(Ansonsten habe ich neulich bei Fotos von einer Hochzeit auch heftig retuschiert, was die Braut sehr gefreut hat und mir noch einmal klar gemacht hat, wie viel man da machen kann ... was deine Schönheit jetzt keine Abbruch usw. - Du weißt schon)

Anonym hat gesagt…

Ganz toll schaust Du aus - und ich kann mir gar nicht vorstellen, dass der Fotograf so viel photoshoppen musste ;-)))

Liebe Grüße,
Bianka

Madame Duddendahl hat gesagt…

Hossa, Frau Brüllen !

Beim zweiten Foto bekommt man ja richtig Angst. Wobei, auch ich mag dieses lieber als das erste mit Bambiblick.

Sehr schön ! Hätt' ich auch gerne (Neid off)... :-)

Beste Grüße
Madame Duddendahl

ichbindiegute hat gesagt…

Frau Brüllen! Sie sehen aus wie das blühende Leben! Wie sechzehn. Höchstens. *gg*
(Gute Besserung!)

Anonym hat gesagt…

Sehr schön und Ihre neue Frisur gefällt mir gut.

Viele Grüße
Daniela

"Der Hübsche" hat gesagt…

Seriously this is straight out of cam...

Anonym hat gesagt…

Was mich jetzt an dieser Frisur,die ich ganz wunderbar finde, interessieren wuerde- wie hoch ist denn der taegliche Zeitaufwand (waschen, foehnen, etc?) Vermutlich bleib ich dann doch wieder bei meiner Langhaarmaehne- hochstecken und fertig, mehr Nerven hab ich morgens nicht :)

Frau Brüllen hat gesagt…

Danke Euch!
Und der Aufwand? Also, föhnen mache ich eigentlich nie, ausser ich gehe wirklich direkt raus in die Kälte. Ich lasse Lufttrocknen, ein bisschen Wachs rein, fertig. Ich denke, ich muss jetzt halt öfter zum Nachschneiden, mal sehen.

Kira hat gesagt…

Oh mein Gott!
Ich bin HIN und WEG!
Ehrlich.
Junge, Junge.
Superschön.
Echt.
(*brems mich einer*)

(Ich habe extra viermal beim Anti-Spam-Codegenerator vorgesprochen, bis der mich durchgelassen hat, nur um Ihnen das mitzuteilen, jawohl.)

Blattgold Dr.Becker hat gesagt…

Der Cut ist sehr cool!

Herzliche Grüße aus Berlin,
Michaela

stahldame hat gesagt…

Fantastisch. Der Haarschnitt. Und beide Fotos, gerade im Kontrast.