Freitag, September 28, 2012

Lightheaded

So, I did it!

Ich bin also mit ein paar Ausdrucken ("Uni-Pulli-mit Kapuze", "Kleid, Wolle, schwarz-weiss", "stretchige Cordhose") und Little L. im Schlepptau zu der Hairstylistin meines Vertrauens gedackelt und dann kam die Wolle ab! Ich war erst etwas überrascht, wie meine im (halb)langen, rausgewachsenen Status doch recht zuzeligen Haare dann sich ein einmal explosionsartig zu vermehren scheinen, wenn sie ordentlich gekürzt werden, aber dank Ausdünnens, Stylings mit Highend-Produkten und natürlich durch das geschickte Händchen an der Schere habe ich keinen Pilzkopf, sondern eine Frisur, die der des Models sogar ähnlich sieht. (wegen Brille mussten wir den Pony kürzer machen).
Hach, gefällt mir.