Mittwoch, Februar 23, 2011

Frau Dr. G.

Heute, wo ein Doktortitel auf einmal wieder schlagzeilenträchtig ist, mal meine neuen Visitenkarten beäugt: da fehlt er. Schon wieder. Und gänzlich unfreiwillig. Wo doch der "Blödsinn", den ich seinerzeit geschrieben habe, natürlich ganz allein auf meinem Mist gewachsen ist.
Ist ja nicht so, dass ich mit Visitenkarten in meiner Laufbahn bisher Glück gehabt hätte...(Der Name war übrigens korrekt, weswegen ich ein wenig Hemmungen hatte, die zwei Schachteln Karten zu retournieren....)