Montag, Februar 15, 2010

Winterwonderland ganz nah

Gestern habe ich meine beiden Grossen in den Schnee geschickt. Nachdem Little Q. seinen Papi unter der Woche oft ganz schlimm vermisst (der neue Job mit viel unterwegs sein, das schlaucht uns alle), tat den beiden ein bisschen Zeit zu zweit ganz gut. Es ging endlich auf die Schlittelpiste ganz bei uns in der Nähe. Den Fotos nach und Erzählungen nach war es ein Traum. Nächstes Jahr ist Little L. gross genug und wir können das zu viert machen!




(Hier noch ein Vergleichbild: ein und der selbe Schlitten in neu und alt (schauen Sie auf das Datum; Schneekatastrophen gabs auch damals schon.) . Aber er fährt immer noch wie eine Eins!

1 Kommentar:

hobbymama hat gesagt…

Ein Traumhaftes Fotos vom Schnee, bin überwältigt!!!! Hammerstark....den Schlitten möchte ich auch gerne haben!

Und das Muttermal wurde dir vielleicht schmerzhafter entfernt als meins *aua* da werde ich gleich weider an meins erinnert *schüttel*

lg Moni