Samstag, November 07, 2009

Christkind 2.0

Neulich, beim Einkauf im Supermarkt, als Little Q. wieder am Spielzeugaufsteller hängen blieb:
"Maaaaaami, kann ich die Polizeikelle haben?"
"Ach weisst du, du kannst sie dir ja vom Christkind oder vom Samichlaus wünschen, wär das eine Idee?"
"Hahahaha, Mami, das Christkind und der Samichlaus kaufen die Geschenke doch nicht im Laden. (Vor meinem inneren Auge formt sich das Bild einer romantischen kleinen Schreinerwerkstatt, in der kleine fleissige Engel Holzeisenbahnen schnitzen und Nussknacker bemalen....und ich nicke langsam, versuche dabei, mir einen Engel vorzustellen, der mit Gasmaske im Spritzgussverfahren eine wahlweise rot oder grün leuchtende Plastikpolizeikelle giesst..... als es wietergeht:) Die bestellen doch das alles im Internet und dann kommt es in einem grossen Paket mit der Post. Und dann müssen sie wieder alles bei deiner Kollegin in Lörrach abholen, weil das Porto in die Schweiz so teuer ist und manche Deppen gar nicht in die Schweiz verschicken."
(Danach natürlich Motzalarm, weil "Nie krieg ich irgendwas, immer muss ich mir alles nur wünschen.")

Kommentare:

steffi hat gesagt…

ich schmeiß mich weg!!!

danke für die leckeren seifen. ich bin noch am überlegen ob ich sie zum waschen nehme oder nicht doch lieber reinbeiße :o)

lg
steffi

feuervogel hat gesagt…

Wir haben hier gerade sehr gelacht ... herzliche Grüße von der Ostseeküste. ;o))