Mittwoch, September 05, 2007

So macht die Schweiz Spass

Wie mir hier ja dankenswerterweise mitgeteilt wurde, sind wir GA-technisch absolut nicht bereit für morgen. Uns fehlt noch die gesamte erste Hälfte der dritten Staffel. Dem Tessin anscheinend auch und so schauen wir auf TSI1 jetzt jeden Dienstag drei (!) Folgen im OT (oder italienisch, aber ich muss immer bei schon bei der Ankündigung von "Grrrrrräis Anaaaaadomi e presento di irgendein Möbelhauso" so lachen) und praktisch ohne Werbung an. Mittwoch wird brav auf Pro7 aufgenommen und rein rechnerisch sollten wir in ein paar Wochen aufgeholt haben.
Fazit der ersten drei Folgen: George ist doof und Callie unheimlich. Immer noch.