Montag, April 16, 2007

Traumwochenende

  • Sofa gekauft (Schön und vernünftig, deswegen kein Rolf Benz, da die leider meist teuer und hässlich sind)
  • mehr Sommerkleider für Little Q.
  • ganz entspannt in die Grillsaison gestartet (incl. Corona), da Little Q. mittlerweile weiss, dass der Grill heiss ist. Er hat über einen ganzen Klöpfer verdrückt.
  • Velo/Bike zur ersten Fahrt in den Biergarten genutzt (bzw. die einzige kindertaugliche Draussenbiertrinkmöglichkeit zur Zeit, da alle anderen streng erst ab Mai offen haben). Zu einem Russen sagen die hier total verwundert, dass sowas geht, "Weizenschorle". Schmeckt aber trotzdem.
  • Bloggekocht, nämlich einmal ein Osterhasengrab, aka Ines Schokopreiselbeerkuchen als Dankeschön für die Transporterjungs un zweitens Tanjas Hackbällchen incl. Couscous. Beides voller Erfolg bei Mutter, Vater Kind und Werkstattbelegschaft.
  • Neue Worte seit dem Wochenende: "Haki" = Haken, "Otti" = Otter (Otter auf dem Rücken schwimmend Fische verzehrend ist "Otti bumm") und, ganz schön, "Papi gackgack" = Papageientaucher (Otti und Papi gackgack aus diesem Buch)