Montag, Oktober 24, 2005

Taking the challenge

Jetzt sitze ich also hier, mit 5 Fläschchen Kerzenmalfarbe (okay, schonmal vergessen habe ich einen feinen Pinsel und die Kerze, aber das kann man ja noch nachholen), einem Heftchen "Wie gestalte ich eine Taufkerze", einem Haufen Ideen, wie man die im Heftchen eräuterten Symbole zu einem stimmigen Ganzen bekommt, tja, und meinen begrenzten künstlerischen Fähigkeiten.
Basteln, ausschneiden, kleben, stricken, häkeln, alles kein Problem, aber selber Zeichnen? Und dann auf Anhieb, ohne Korrekturmöglichkeit? Vielleicht sollte ich gleich ein paar mehr Kerzen besorgen...