Mittwoch, September 28, 2005

Immer eine Frage der Relation

ich mache mir Gedanken darüber, ob ich meinen Mann nocht genügend sehe, der brav jeden Tag spätestens um fünf nach Hause kommt, aber meint, dass ihm mit zweimal Sport noch körperliche Betätigung abgeht.
Meine Schwester hat die Schlafenszeit ihres Sohnes um drei Stunden nach hinten geschoben, damit das Kind den Papa wenigstens eine halbe Stunde am Tag sieht, auch am Wochenende.
Also, ich werde mich mal nicht so anstellen und den Hübschen zum Sporteln schicken, ich will ja auch wieder. Und wenn ich ehrlich bin, geniesse ich die Zeit, wenn er beim Sport ist und der Kleine schläft, ja schon auch.