Montag, Oktober 25, 2004

Herbstzeit = Kurszeit

So sehen meine zukünftigen Wochen bis Anfang Dezember aus:
  • 1 Tag Ökotag (oder auch Ödetag)
  • 3 Tage Explosionsschutz
  • 6 Tage People in Projects (irgendwo in the middle of nowhere, ganz oben auf der Teilnehmerliste steht die grösste Trantüte aller Zeiten, ich wurde einfach angemeldet und wenn ich das tatsächlich selber bezahlen muss, dann sollen sie mir in die Schuhe blasen, wie mein Chef so schön sagt)
  • 3 Tage Learning Networks (am Rand von nowhere)
  • 1 Tag Elektrostatik
  • nur 0.5 Tage "Die Rolle des Verfahrensgebers in einem Innovationsprojekt" (wie das schon klingt....)
Das sind fast drei volle Arbeitswochen! Und dann noch eine Kilolaborkampagne und eine Pilotierung....
Ich hab ja nix gegen Kurse und spiele auch gerne mit anderen angehenden Jungmanagern im Dreck, um meine Teamfähigkeit zu beweisen, aber muss das erstens Ende November sein und zweitens alles auf einmal? Wo doch eh alle immer noch alles unbedingt vor Weihnachten fertig haben wollen (und wir ja unsere Ferien abbauen müssen, damit die Bilanz besser aussieht)?