Dienstag, Juli 21, 2009

Gleichstand

heute beim Kinderarzt: kein Zahn in Sicht, dafür ein roter Hals. Grmpf.
Aber: Little L. wurde gewogen und wiegt nun genausoviel wie sein Bruder um die Zeit: genau 8 kg. (Der Kinderarzt vermutet, dass er nicht mehr satt wird und deswegen so oft trinken will. Wir haben ja im Moment einen schönen 90MinutenRhythmus. Tags wie nachts. Ich finde, 8 kg klingt nicht nach nicht satt werden. Wir werden das bei der 4Monatskontrolle besprechen, die ist wegen Ferien und so erst mit fast fünf Monaten, da kann man meiner Meinung nach eher anfangen, über Brei zu reden.)

Kommentare:

Schlafhut hat gesagt…

Sind nicht alle Kinder mit 3 Monaten am Dauertrinken- und stillen? ;-) Alles nur eine Phase, bestimmt. :-)
Und 8 kg? Wieviel kg hätte dann ein Kind in satt? *lach*
LG

Sigrid hat gesagt…

Also jetzt schon über Zufütterung nachzudenken finde ich schon etwas verfrüht.
Aber da soll sich jeder selbst seine Meinung bilden.
Little L. wird schon auch zeigen, wann er etwas anderes möchte als MuMi.
Aber das kennst Du ja vielleicht von Little Q.

josili hat gesagt…

8Kilo sind super! Obwohl ich sie momentan bei der Rumschlepperei nicht haben möchte, kann mich noch gut erinnern wie schwer das ist ;o)