Mittwoch, August 08, 2007

Verfallsstudie

An meinem 33. Geburtstag habe ich ja diese Verfallsstudie hier begonnen:


study_of_decay.exe pt. 33, originally uploaded by Prozac74.

In diesem Zusammenhang wurde ich auf zwei interessante Projekte aufmerksam gemacht. Da ist zum einen dieser Typ hier, der seit 1999 jeden Tag ein Foto von sich macht und das dann in einen Videoclip zusammengeschnitten hat. Ich find das ne coole Idee (auch wenn die Musik ein bisschen scharf ist, wie das kleine Brüllen sagen würde).

Desweiteren habe ich eine Seite gefunden, wo man schon mal ne Vorschau abrufen kann wie man später mal aussieht. Nützlich? Nein. Beängstigend? Auf jeden Fall.

Hier also Study_of_Decay Pt.80...



Und hier noch zwei Beispiele für ein alternatives Leben in einer anderen Erdregion:

Kommentare:

Manuela hat gesagt…

Pfui, bin gerade richtig erschrocken, als ich auf die Seite kam. Schon bei dem ersten Bild dachte ich an einen Schwerverbrecher.
Ne, die Seit besuche ich selber dann lieber nicht.
Manuela

Mlle Différentielle hat gesagt…

Aber kennen Sie schon das hier?[oder ist das Ihr Videolink? Video funktioniert bei mir nicht... ]

Cordialement,
Mlle Différentielle

Bella hat gesagt…

Sehr interessant, den Typ kenn ich schon, mal sehen wann ich mich traue mich alt zu machen! ;O)

Übrigens: alles in Ordnung bei Euch, ich meine bez. der Wassermassen in der Schweiz von denen man so hört... ?

LG Bella

Das kleine Brüllen hat gesagt…

Danke der Nachfrage,
der Rhein ist noch da, wo er hin soll und wir wohnen recht hoch (Keller haben wir auch keinen)

"Der Hübsche" hat gesagt…

@manuela
Wer schaut aus wie ein Schwerverbrecher? Ich? Ich bin lediglich wegen zu schnell fahrens verzeigt worden (460 CHF weil ich dachte es wären 120 km/h erlaubt, waren aber nur 80...) aber das macht mich doch nur zu einem Kleinkriminellen, oder?