Donnerstag, März 01, 2007

Ekelrekord

Jette hat irgendwann mal über die fragwürdige glückbringende Wirkung von Hundekacke an Kinderschuhen sinniert.
Tja, wir konnten das heute toppen. Man stelle sich vor, das brav auf eigenen Füssen zum Auto laufende Kind findet den einzigen Hundehaufen auf weiter Flur.
Mutter merkt das aber nicht, trägt das Kind die letzten Meter, wundert sich während der Autofahrt über den.....strengen Geruch, schiebt ihn aber auf einen vermutlich nach dem Klettern gestern irgendwo vergessenen alten Socken.
Auf dem Weg zur Besichtigung des zukünftigen Fitnessstudios bemerkt sie dann zwei braune Schmierer auf der Jeans, wo Sohnemann beim Getragenwerden immer die Füsse abputzt. "Ist ja nur Dreck" denkt sich die ach so unkomplizierte Mutter und rubbelt das Zeug mit blossen Händen weg. Naja, der Geruch bleibt, Fitnessstudio kann mit dem aktuellen natürlich nicht konkurrieren, ist aber okay und unschlagbar nah zum neuen Heim.
Beim Kaffee (Espressobar nebenan ist scheisse, Kaffee schmeckt nach Lösungsmittel) vor der Krippenbesichtigung wird der Rest Scheisse an den Kinderschuhen entdeckt. Eine Ekelwelle überkommt die Mutter mit den Scheissehänden...... naja, Schuhe, Hose und Mütterhände wurden mit dem Riesenpack Feuchttücher, der immer dabei ist, so gut es geht gesäubert und umweht vom Pampers Babyfresh-Duft, konnten wir dann halbwegs ruhig die neue Krippe anschauen (Sehr schön, hell, bunt, nett, leckeres Essen, leider auch lange Warteliste...).
Die letzten Scheissereste wurden dann mit einer spätestens ab jetzt ausrangierten Nagelbürste unter fliessendem heissen Wasser entfernt.

Kommentare:

Pampersfront hat gesagt…

Mich beutelt es allein beim Gedanken wääääh!! Früher waren mir Hunde egal, aber jetzt, mit laufenden Kind, das das Talent hat, in jeden Hundegagl hineinzutapsen...

Aber euer Haus ist ja toll! Und so riesig!! Und sogar mit Hausbar!Der "room for improvement" könnte doch ein Gästezimmer werden - falls ich mal den Weg in die Schweiz finde. Da würde ich mir mit meinen 120 cm sicher nicht den Kopf anhauen.

Ines hat gesagt…

Sorry, aber ich musste gerdae laut auflachen... aber ist natürlich schon eklig...

Bella hat gesagt…

BOAH! *staun* ^o^

Tolles Haus, was für ein Bad, was für ein Wohnraum! Sehr schön! Glückwunsch!

Jeanne hat gesagt…

Schöne Geschichte! Könnte uns auch leicht passieren. Hier sind die Hundebesitzer nicht so gross im Wegräumen -- und derer gibt es viele. Aber bei anderen lesen finde ich lustiger. :-)

Und Glückwunsch zum neuen Heim! Sieht richtig klasse aus, sogar mit Whirlpool und Saune (Neid!).

Angel hat gesagt…

Das muss wohl so sein. Irgendwann, irgendwie.
Ich seh grad Schwesterle vor mir, die ebenfalls den üblen Ballast an Sohnemanns Schuhen nicht bemerkte, als die den Jungen auf einer Wanderung dann auf die Schultern nahm.
Wah, hat es uns gegruselt, aber es half ja nix, als wurde am nächsten Bach gesäubert. Allzu nah war der aber leider nicht.

Jette hat gesagt…

Und unter fließend heißem Wasser stinkt das gleich doppelt gewaltig.