Dienstag, September 16, 2014

EILT!!!!!

Na, gespannt, was so superdringend ist? War ich auch, als ich heute nach einem langen Workshoptag ausserhalb mein Laptop aufklappte, um zu schauen, wie sich die Kollegen im Kundenaudit geschlagen haben (super übrigens, wie erwartet), und dieses Mail von einer Assistentin für nicht mal die Abteilung in der ich arbeite, in der Inbox hatte.
Das, was EILT!!!!! war ein Screenshot meiner Zeiterfassung von gestern, versehen mit "?????!!!!!"
Offensichtlich hatte ich meinen Badge morgens zu forsch am Lesegerät vorbeigezogen und so wurde mein Kommen nicht erfasst. Tja. Das kostete aber erst DREI!!!!! aufgeregte Mail hin und zurück incl. der Belehrung, dass sie mir doch alles bei der JAZ-Einführung vor zweieinhalb Jahren erklärt hätte, ODER NICHT?????!!!!
Man mag es meiner dem mangelnden Nachtschlaf geschuldeten Müdigkeit zugute halten oder meinen Zenmeisterfähigkeiten, dass ich trotz dieser Müdigkeit nicht ausgeflippt bin, weil es (in meiner Welt) ein, zwei, drei-tausend wichtigere Dinge gibt als eine fehlende Stempelung von gestern, für die die gute Frau nicht mal zuständig ist, aber das ist nur meine persönliche Priorisierung.
Sonst: alles super, ich müsste nur mal wieder schlafen.

Kommentare:

Irene hat gesagt…

Vielleicht sollte die Dame auch mal eine Schulung mitmachen. "Geschäftsmails korrekt verfassen" oder so?
???!!!einself ;-)

kleine fluchten ♥ hat gesagt…

Bei mehr als einem Ausrufezeichen dauert bei mir alles automatisch doppelt so lange. Ebenso, wenn jemand meint, gleich zwei- oder dreimal im Stakkato klingeln zu müssen. Oder hektisch hupen oder so. Ist ein Auromatismus, kann ich gar nix dafür ;-)
Angenehme Nachtruhe & LG Tina

Christian hat gesagt…

Ach, es gibt eben überall solche Menschen.
Die denken, dass sich die Welt nur um sie/ihre Tätigkeiten dreht und stillsteht, wenn da mal was nicht so läuft wie sie es sich gedacht haben...

Lächeln und winken, lächeln und winken... :)

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ach ja .... schlafen. Wenn der Schlaf fehlt merkt man erst wie sehr nötig er ist.
Ein ruhiges Wochenende? Ich wünsche es Dir, halte durch!
Elisabeth

Anonym hat gesagt…

Da ich selber in der Zeiterfassung tätig bin, kann ich nur sagen: auch falsche Stempelungen oder nicht erfasste Zeiten sind geduldig - die Endabrechnung ist doch eh erst am Monatsende.... ;-)