Samstag, September 04, 2010

Schwache Leistung

Wenn der sauteure Staubsauger "ohne Saugkrraftverlust" (lassen Sie uns mal ehrlich sein: ohne Beutel) dafür mit Brandgeruch genau drei Monate nach Ablauf der Garantie das Zeitliche segnet.
Neuen Staubsauger kaufen: genau das hatte ich mir für einen gemütlichen Shoppingbummeltag, weil nur ein Kind, weil grosses bei der Tante am Bodensee weilt, am Samstag nachmittag vorgestellt.

Kommentare:

Ester hat gesagt…

Ups, das ist in der Tat ärgerlich...
Und bei Dyson mal versuchen es auf Kulanz geregelt zu bekommen?
Ich liebe meinen Dyson seit 4 Jahren heiß und innig - und bis dato hat er auch noch nie gezickt *auf Holz klopf*

Trotzdem noch einen erholsamen Samstag,

sonnige Grüße aus Franken, Ester

Frau Traumberg hat gesagt…

Ich schwöre auch meinen Miele. Die machen einfach gute Hausgeräte.

Stoni hat gesagt…

Ich werfe mal iRobot von Roomba in die Runde, das wird auf jeden Fall mein nächster.

Michaela hat gesagt…

Da bist du mit dem Brandgeruch bei diesem Staubsauger nicht alleine. Bei uns ist nach 11 Monaten der Motor abgebrannt, Gott sei Dank hatten wir noch Garantie - aber mussten 4 Wochen warten - für die Zeit musste ich mir erst einen Ersatz kaufen - ich hab draus gelernt für den nächsten Kauf.

Lg, Michaela

tilema hat gesagt…

Kann mich Frau Traumberg nur anschließen. Unser erster Miele Staubsauger wurde uns von meinen Eltern vererbt, lief bis die Katze auf ihn gepieselt hat. Besitzen jetzt wieder einen, läuft wie ne Eins. Miele Staubsauger kann ich jedem wirklich guten Gewissens wärmstens an's Herz legen. Sieht halt nicht so spacig aus wie der Dyson- aber gerade die taugen dann ja wie man sieht meistens nicht.
Viele Grüße und go Miele, go Miele!

Anonym hat gesagt…

Genau: go Miele! Wir haben nach X Versuchen mit anderen endlich auch einen Miele-Staubsauger und.. wow! Der saugt wie 'ne 1 und ich hoffe schwer, dass er unkaputtbar ist.
LG Käthe

Anonym hat gesagt…

Auch hier saugt der Miele seit meine Zwillinge auf der Welt sind. Die werden im November 26 JAHRE alt. Und dunkelrot ist auch wieder in.
Liebe Grüße....Ilona

Anonym hat gesagt…

Jawohl, Miele ist das einzig Wahre, wenn es um Staubsauger geht. Meine Mama schwört quasi seit Jahrzehnten drauf und ich seit einem Jahr auch.
Viele Grüße,
Claudia

tilema hat gesagt…

Der sieht doch stylish UND funktionell aus:
http://www.amazon.de/Miele-S5-Ecoline-Bodenstaubsauger-javagr%C3%BCn/dp/B00283XBEE/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=kitchen&qid=1283625343&sr=8-4

julia hat gesagt…

Hier seit etwa zwei Jahren Staubsaugerfrei: Besen und Wischen und ab und zu die zwei kleinen Teppiche ausklopfen. Grund: Hausstauballergie und egal welche tollen HEPAFilter etc, nach dem saugen krieg ich einen megaallergieanfall. Mit Besen, Wischer und Klopfen gar nicht mehr !
Kann ich nur empfehlen !

Ellen hat gesagt…

Hatte auch ein Miele-Sauggerät vom unangenehmen Ende der Preisliste - kam leider mit Hundehaaren auf Teppichboden nicht klar. Dyson schon.