Dienstag, Juli 13, 2010

Urlaubslektüre

Hoffentlich kommt das Päckchen noch rechtzeitig: das Buch hier klingt goldrichtig für Little Q.
(Btw: ich wollte mich eh schon lang mal für die wunderbaren Buchtipps in der Bloggerwelt bedanken. zB hat Stadtfrau irgendwann mal den "Kleinen Ritter Trenk" empfohlen, den wir gerade durch haben und der einfach wunderbar war. Aktuell lesen wir von der selben Autorin den "Seeräubermoses". Alle sechs Bände "Sams" am Stück fand ich übrigens ein bisschen.... viel. Aber ich finde es soooooooo schön, dass Little Q. genauso ein Bücherwurm wird wie ich. Und sogar Little L. kann schon richtig schön zuhören, wenn wohl auch nicht direkt verstehen, wenn abends vorgelesen wird.)

Kommentare:

Dekowahnsinn hat gesagt…

Sam, ja das hab ich auch als nächstes "geplant". Hab die ganze Zeit nur gedacht das wäre noch zu schwere Lektüre :-)

Grüssli Sabine

IO hat gesagt…

:-) Viel Spaß!

Svenja hat gesagt…

Ich weiß nicht ob ichs schonmal gesagt habe: Renner bei Kids in Little Q.s Alter: Jeremy James, im Sand, am Strand und anderswo.
Die per.fekte Urlaubslektüre.

Svenja

Anonym hat gesagt…

Vielleicht noch ein bisschen früh, aber ich empfehle einfach mal "Das große Giggler-Geheimnis", Roddy Doyle. Hat was mit Gerechtigkeitsempfinden, aber auch Hundeka...e zu tun, eine aberwitzige Mischung ;) Für Erwachsene auch im englischen Original ein Genuss.
Und wenn Ritter/Mittelalter/Geschichte angesagt sind (so in 3-5 Jahren...): Die "Oskar und das Geheimnis..." Trilogie von C. Frieser. Grundidee wie das "Magische Baumhaus", aber nicht so kindisch.
Erholsamen Urlaub!
Anne