Donnerstag, Oktober 27, 2016

Wichtige Durchsage: HIlfe für Anne

Ich weiss, Sie rechnen alle mit der Auflösung des Posträtsels. Das kommt heute abend.
Jetzt möchte ich erstmal ein viel wichtigeres, ernstes Thema loswerden:
Erinnern Sie sich noch an Frau Giftzwerg? Ich schon. Sie bloggt ja schon länger nicht mehr (oder woanders, wo ich sie nicht fand), ich habe immer gehofft, "Keine Nachrichten sind gute Nachrichten", aber diesmal ist das nicht so.
Anne/Frau Giftzwerg geht es gar nicht gut. Um ihr und ihrer Familie wenigstens finanziell ein wenig unter die Arme zu greifen, wurde diese Aktion bei Leetchi gestartet.


Wer immer sich angesprochen fühlt, sei, weil er/sie Anne von früher kennt oder auch einfach so: bitte beteiligt Euch doch! Gemeinsam können wir vllt wenigstens ein bisschen von den alltäglichen Sorgen der Familie erleichtern.

Kommentare:

Jukefrosch hat gesagt…

Sie bloggt wohl noch, aber auf einem geschützten Blog.
Über Souffleurlos hab ich sie gefunden.

Jedenfalls, gespendet hab ich und muss jetzt mein Kopfkino ausschalten, das will mir jetzt ständig zeigen, wie es wäre, wenn einen selbst ein solches Schicksal treffen würde. :((

Sunni Schmidt hat gesagt…

Erledigt, selbstverständlich. Wir wissen, wie soetwas ist! LG Sunni

Antje Hammer hat gesagt…

Und nicht schwerer als spenden: typisieren lassen bei der DKMS.

Meinigkeiten hat gesagt…

Dabei und danke für die Info.