Datenschutzerklärung und Amazonpartnerlinks

Freitag, Oktober 07, 2016

umpacken

heute geht es wieder heim für die jungs und mich, schnell frische socken und unterhosen und den hübschen einpacken, morgen früh um neun geht schon wieder der flieger nach berlin.
es gab zwei dinge, die nicht so toll liefen: das hotel-w-lan, das mein androidhandy nicht mochte, weswegen es keine bilder in den letzten tagen gab (wird nachgeholt, versprochen) und das schlafen, was vermutlich an meinem eve-verwöhnten rücken, meinem heimschläfertum und meiner inneren uhr lag. so habe ich nicht nur müde füsse, sondern auch einen müden kopf.
ansonsten haben die jungs und ich das erste mal Flugreise zu dritt bravourös gemeistert, wir haben zwar bei weitem nicht alles, was angedacht war, machen können, aber viel mehr als gedacht und das mit viel weniger streit und Gemotze  als befürchtet. wenn ich mir anschaue, wie müde ich mit meinen deutlich längeren Beinen bin, ziehe ich den hut vor meinen kurzen reisegefährten.
die gesammelten bilder, tipps und so gibts, wenn wir aus berlin wieder da sind!