Datenschutzerklärung und Amazonpartnerlinks

Freitag, Mai 06, 2016

Frühlingsgemüse

Es ist soweit: draussen grünt und blüht es, auch uns hat das Gartenfieber erreicht und wir pflanzen und säen und so.
Rund um uns herum zeien sich Frühlingsgefühle anderer Natur (nein, keine Sorge, hier nicht, wir sind genug ;-)) und so kam letzte Woche das Baby, für das ich dieses Kleidchen genäht habe im hohen Norden zur Welt. Aber es gibt noch genügend Babies im näheren und ferneren Freundeskreis, die in den nächsten Wochen zur Welt kommen werden und so habe ich für meine kleine Schwester (leider nur zum Verschenken, nicht für einen eigenen Neffen oder Nichte bisher ,-)) dieses Frühlingsgemüse-Babyset (Schnittmuster wie immer aus der Zwergenverpackung) genäht.



Die Stickdatei aus der Feder von Maki, bei der es noch viel mehr Gemüse gibt, und die man auch als Applikationen gestalten könnte, gibt es seit gestern abend bei Kunterbuntdesign. Ich könnte sie mir auch sehr gut entweder auf Einkaufsbeuteln für den Markt oder Geschirrtüchern vorstellen, aber dazu hätte ich jetzt ja neutrale Geschirrtücher gebraucht und ja.... eben.