Sonntag, Februar 12, 2017

#12von12 im Feburar

Heute ist wieder #12von12, was das ist, kann man bei Karo von "Draussen nur Kännchen" nachlesen und auch ganz viele andere Bilder verlinkt sehen.
Weil ich via Twittertimeline heute morgen im bett noch daran erinnert wurde, gibt es das obligatorische Bild des ersten Kaffees, ohne das man eh keine Street Credibility hat bei #12von12. (im Hintergrund meine gestern gewaschenen Blusen beim Trocknen)


Irgendwann dann Frühstück. Mit dem Hefezopf von gestern, Rezept findet sich hier)

Danach geht es eine Runde an die frische Luft, ein paar gelbe Arenen müssen wieder blau besetzt werden. Im Becher der Rest vom "Lady Grey"-Tee von Frühstück.

Wir haben letztes Wochenende nach langer Zeit mal wieder Fotoabzüge bestellt (seit Mai 2015), die ich dann im LAuf der Woche auf die verschiedenen Alben verteilt habe (Q., L., Familie, Urlaub, Katze). Bevor sie ins Regal geräumt wurde, wurde nochmal in Erinnerungen geschwelgt.

Little L. ist erkältet und bekam deshalb (und auch überhaupt) ein paar Extrakuscheleinheiten.
Sonntag machen die Jungs mit dem Hübschen immer ein bisschen Workout auf dem Dachboden. Mit Bauchroller und Klimmzügen am Kletterbrett.
Ich habe währenddessen Little L.s Geburtstagspulli zugeschnitten. Er hat sich einen Faultierstoff gewünscht. Krass, oder? Ich habe die Stickdatei von Karo zu Little L.s erstem Geburtstag gekauft und mittlerweile unzählige Male verstickt.

Zimtschnecken aus dem Waffeleisen. Unglaublich lecker!

Endlich haben wir unsere Rauchmelder anmontiert.

Little L. wird wegen Schnupfen und Heiserkeit noch in die warme Wanne verfrachtet.
In der Zwischenzeit schmurgelt Fisch mit Spinat und Käsesahnesosse im Ofen (als Ausgleich gibt es Kartoffeln und Romanesco einfach nur aus dem Dampfgarer).

Vor dem Schlafengehen kommt noch ein Rundtelefon: Little Q.s Lehrer ist krank, d.h.. wir planen ein bisschen um, dann geht es ins Bett und der Hübsche und ich machen es uns mit der Babydecke fürs Berlinbaby und "Travellers" auf dem Sofa gemütlich.

1 Kommentar:

Judith Balzien hat gesagt…

Toller Tag, vor allem lecker ;-) danke fürs Rezept verlinken!