Mittwoch, November 09, 2016

Ein kleines Licht

Der Ausgang der US-Wahl lässt mich einigermassen sprachlos zurück. Ich weigere mich, in Weltuntergangsstimmung und abgrundtiefe Verzweiflung zu verfallen, ich möchte hierzu auf die Worte von Kira verweisen.

Ansonsten habe ich heute für Sie eine, wie ich finde, wunderbare und coole Bastelidee für (grössere) Kinder, nämlich Leuchtsterne aus Heisskleber. Ja, das ist nicht der klassische Öko-Upcycling-Strohstern-Nusschalen-Filz-Weihnachtsschmuck, den die Kindern sonst so aus Bastelnachmittagen in der Schule mit nach Hause bringen, aber mal ehrlich: vom Coolnessfaktor her auch eine andere Nummer.
 
Q. hat das gestern in einer ausserderReihe-Betreuung von seinem irischen Englischlehrer gelernt und ist högscht beeindruckt.
Man braucht: Heisskleber („Viel. Echt viel. Mehr als man glaubt, schreib das, Mami!“) mit zugehöriger Pistole, mini-LEDs (zB die hier (Affiliate Link), gibt es in verschiedenen Farben) und Batterien.
Man zeichnet sich eine Vorlage auf ein Papier (oder druckt eine aus dem Internet aus, das finden Sie sicher selber), dann legt man Backpapier glatt drüber und spritzt die Form des Sterns oder der Schneeflocke aus Heisskleber auf das Backpapier, drückt die LED mit der Leuchtspitze voraus in die Mitte, fertig. Zum Leuchten klemmt man nun die Batterie zwischen die beiden Minidrahtenden an der LED: fertig.




 
Für grössere Mengen und zum Aufhängen kann man sich sicher noch eine geschicktere Variante der Stromversorgung einfallen lassen, vielleicht lernt Q. in der Betreuung nächste Woche ja Lichterkettenlöten oder sowas.
 
Ein winzig kleines Licht an einem dunklen Tag...

Kommentare:

Frau H. hat gesagt…

DAS ist wirklich cool. Und man kann das ökokopartibleupcyclingnaturgebastel auch echt übertreiben!

sabigleinchen hat gesagt…

Sehr cool :). Das ist ja ein cooler Lehrer.
Wurden die Kids etwa besonders betreut weil die meisten Lehrer am Streik in Aarau waren? :)

Lotti hat gesagt…

Haben die verlinkten Leuchtdioden eine eigene Stromversorgung, bzw. ist die Batterie gleich integriert?

Frau Brüllen hat gesagt…

@sabigleinchen: ja :-)
@Lotti: ich denke nicht

Lotti hat gesagt…

Beim genaue Lesen ist das mit der Batterie ja in deinem Text erklärt, hatte i h beim ersten Mal überlesen. Dann kanns ja losgehen!✳