Samstag, August 15, 2015

Man weiss es nicht...

Es ist ist ja so: morgen wird Little Q. 10 und aus Gründen ist die Party erst in zwei Wochen. Damit der Tag aber trotzdem toll ist, hatte ich ja erst (ich gebs zu: viel zu spät, aber vorher wusste ich ja nicht, dass die Gäste der Wahl halt am Geburtstag keine Zeit haben) gedacht, wir machen uns ein Familienwochenende mit Übernachtung im Themenhotel im Europapark. Ich wäre auch bereit gewesen, die irren Aufschläge zu zahlen, die die Reiseveranstalter für ihre vorreservierten Pakete verlangen, aber auch da war Mitte Juli nichts mehr zu machen.
Also machen wir nur einen Tag im Europapark, dafür mit meiner Schwester und ihrem Freund.

Und jetzt kommt der spannende Teil: Little Q. weiss gar nicht, dass wir gehen. Ich habe mit ihm besprochen, was wir machen könnten, da ja eben die Party erst später ist, und er meinte: "Ach, ein Ausflug wäre toll. Mhmmmm. Alpamare?" Ich habe auch "mhmmm" gesagt und jetzt denkt er fest, wir fahren an den Zürichsee ins Spassbad. Wir haben ihn aufgezogen mit "Oder wir gehen ins Hallenbad vor Ort, das ist nicht so ein Stress" und solchen Dingen, er schaut nur ganz cool und sagt: "Morgen habe ich Geburtstag und morgen bin ich der Chef".

Also:die Tickets (für den Europapark, nicht das Alpamare) sind ausgedruckt und wir gehen da hin, auch wenn das Wetter fast ein bisschen besser zum Alpamare passen würde, und zu, sagen wir 95% bin ich mir sicher, dass Little Q. vor Begeisterung ausflippen wird und den Europapark gar nicht auf dem Schirm hatte, weil mir bei der Einladung eines Freundes, der eben mit Kindern im Europapark gefeiert hat, rausgerutscht ist: "Boah, Kindergeburtstag im Europapark, das machen wir NIE. Da krieg ich Zustände, bevor wir dort sind", wobei ich ja nur die Feier mit eben noch mehr Kindern meinte.

Zu 5% bin ich ziemlich nervös, dass das Kind dann morgen in Rust einen präpubertären Tobsuchtsanfall bekommt und ins Spassbad möchte. Aber ich denke: jetzt habe ich so lang dichtgehalten und das war echt nicht leicht, jetzt sage ich auch nichts mehr. Bis wir vor der Euromaus stehen (bin gespannt, wann er merkt, dass wir nicht an dne Zürichsee fahren ;-))

Kommentare:

Madame Duddendahl hat gesagt…

Supergenial !! Im besten Fall mit Foto von seinem Gesicht machen, wenn's ihm klar wird / ist.... ?

So was in der Art, aber doch irgendwie wieder ganz anders haben wir auch mal mit den Kindern gemacht, und das war der Hammer - Das wird bestimmt super !

Viel Spaß für Sie alle und vor allem Little Q. einen schönen Geburtstag.

Schwanenmama hat gesagt…

Viel Spaß dort. Wir waren vor wenigen Wochen und es war ein großartiger Tag. Mein Schrittzähler hat ergeben, dass wir 9km an dem Tag durch den Park gewandert sind.