Sonntag, Februar 08, 2015

Back home

Erst 40 minuten verspätung wegen zwei schneeflocken in basel und gegenwind, dann heimflug in nur 55 min wg. 200km/h rückenwind, kurz am parkautomat verzweifelt, der weder karte noch geld wollte, aber auch das ticket nicht mehr ausspuckte, dann 55chf in münzen zurückbekommen, von den kindern sehnlichst erwartet worden, weil man "so kuschlig" sei, der besten alller jüngsten schwestern ein marge simpson kostüm genäht und ein haikostüm geflickt, die kinder mit souvenirs aus dem bonscheladen und dem elbenwald-store glücklich gemacht (und mit kuschlig sein), bolognese aufgetaut, znüniboxen gepackt, wäsche gestartet, mitbringsel für mich selber verräumt, wochenzettel für die nanny geschrieben, stimme irgendwo zwischen altona und jungferstieg vergessen, zurück im alltag.

Kommentare:

asty hat gesagt…

Ach ja, Hamburg

da habe ich immerhin ca. 2-3 Jahre lang gelebt. Vielleicht fahre ich da auch mal wieder in. Vermutlich aber eher, wenn es wieder wärmer ist.

Grüsse
asty

Anonym hat gesagt…

Na, dann seien Sie mal froh, dass Sie nicht heute von Hamburg aus zurückfliegen wollen. Wartezeit (wenn der Flug überhaupt geht) 4-5 Stunden an der Sicherheitskontrolle.

LG Sabine