Sonntag, Juli 14, 2013

Soll erfüllt, mehr als.

Seit gestern abend:

  • ein verkotztes oberes Stockbett incl Kuscheltieren und Kind drin gereinigt (Mais. Warum immer mit Mais?)
  • In eine verirrte Katzenkackwurscht gestiegen
  • Ein verkotztes Notfallbettzeug gereinigt.
  • Flitzekacke beim Kind
  • Eine 1.80 lange Katzenkackschleifspur im Bad entfernt. Incl. Kackwurscht.
  • Die Auswirkungen von "Ich dachte echt, auch mein Hintern wäre schon im Katzenklo dringewesen, als ich laufenliess" entfernt
  • Katzenkotze in der Küche aufgewischt
  • Katzenkotze aus dem Teppich hinter der Eingangstür geschrubbt.

Und damit nicht alles nur auf die Wiederherstellung des Status vorher abzielt, putze ich auch noch den Backofen.

Börks, börks, börks.
(Immerhin scheint das grosse Kind wieder dicht und ich hoffehoffehoffe auf Sonnenstich, den wir durch "Heute gehen nur der Papi und das kleine Kind ins Freibad, wir bleiben daheim und chillen" auskurieren wollen und nicht auf Magendarm für alle!)


Kommentare:

sabigleinchen hat gesagt…

Ach du meine Güte, alles miteinander. Hoffentlich ist der grosse bald wieder fit und hat niemanden angesteckt. Gute Besserung und ich bin stolz auf dich, dass du das alles wieder so gut hingekriegt hast.
Backofen und Kühlschrank sollte ich auch wieder mal reinigen, aber der Wohnungsputz reicht mir jeweils schon

Bianka hat gesagt…

Katzenkotze hatten wir heute früh auch schon :-( - ich muss aber gestehen, ich habe kurz gelächelt beim Lesen gerade, hass' mich bitte nicht.

Gute Besserung an den Großen und trotzdem einen ganz tollen Sonntag!

Anonym hat gesagt…

Uäh, was für ein bescheidenes Wochenende. Mein vollstes Mitgefühl! Und vor allem: Gute Besserung!

coccinellids hat gesagt…

:-)
Ich halte die Daumen! Immer tapfer bleiben!
LG!

Vorstadt Eulen hat gesagt…

ja wenn ich das so lese
dann fällt mir nur eins ein
ein beschissenes wochenende!

Mais Kotze? schlimmer gehts nicht oder?

Und wieso müssen immer soviele kuscheltiere im bett schlafen ?
Liebste Grüße
Isabella