Montag, Oktober 29, 2012

Wunschkonzert

Nun ja, US-Airways ist mein ewiger Dank sicher, weil dank des ausgesuchten Entertainmentprogrammes auf unsere Urlaubsflügen habe ich nun zwei riesige "Alvin und die Chipmunks"-Fans zu Hause. Erst als wir zu Hause dann Teil 1 angesehen haben und ich mal den Ton zu den Bildern hörte, wurde mir vollumfänglich bewusst, was das für Highlights der Filmgeschichte sind. Wie auch immer, die Jungs wollten rote Alvin-Pullis. Ich konnte sie weder zu einem Q. oder einem L. oder einer anderen Farbe überreden, nein, rot, mit gelbem A. und mit Tasche. Okay, wenn es sie glücklich macht (und das tut es): hier also die beiden Alvin-Pullis:

Mit selber appliziertem "A":
mit schicker Lösung für die gedoppelte Kapuze (bei mir wird das klassische Doppeln mit Absteppen der Naht direkt an der Kante meist nicht ganz so schön, wie ich das gerne hätte, also habe ich hier die Aussenkapuze ein gutes Stück grösser geschnitten und dan eben nach innen umgeklappt.)

Und einem seitlichen Label

Getragen werden die Pullis begeistert, hier bei einem unserer unzähligen #609060-Bilder
und beim Raubzug durch die Niersteiner Weinberge
Stoff: Fleece vom Stoffmarkt, Kapuzenfutter vom Nähwahna
Schnitt: Imke, mit Tasche nach Gefühl.

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Die sehen aber auch cool aus und den Kuschelfleece kann man bei dem Wetter sicher gut gebrauchen -oder ist es in der Schweiz wärmer als hier ;-)
Liebe Grüße, Andrea

Anonym hat gesagt…

Schöne Pullis!! Die sind sicher kuschelweich und schon warm bei dem Wetter :-).

Diese Chipmunks oder wie die heissen, kann man wirklich nur ohne Ton gucken. Ich musste den Raum verlassen, als eine Gruppe Kinder an einem Wochenendausflug ausgerechnet diesen Film als Abendprogramm gewählt hatten!

Liebe Grüsse
asty