Montag, September 17, 2012

8 Jahre

Etwas verspätet, aber doch noch: 8 Jahre "Gut gebrüllt"...... Wow. Das hätte ich mir beim ersten Eintrag nun echt nicht träumen lassen.
In den letzten Jahren ist viel passiert, das meiste lässt sich hier nachlesen (gibt es eigentlich noch Leser der ersten Stunde? Oder welche, die alles rückwärts gelesen haben?). 
Wir haben uns von einem frisch verheirateten Paar zu einer Familie mit erst einem, dann zwei Jungs gewandelt, wir sind aus der Wohnung in der grossen (naja) Stadt (erinnert sich noch jemand an die Frau mit dem feinen Gehör unter uns?) in ein eigenes Haus auf dem Land gezogen, wir haben mehrfach nicht nur die Jobs, sondern auch die Arbeitgeber gewechselt, Little Q. ist vom Würmchen zum Krippen-, zum Kindergarten- und ganz frisch zum Schulkind geworden, Little L. vom kleinen dunkelhaarigen Griesgram zum hellblonden Wirbelwind, der uns mit vor knapp zwei Jahren mit seiner Herzgeschichte echt Angst gemacht hat, wir haben uns unser erstes eigenes fabrikneues Auto gekauft (und den ersten Kratzer reingefahren), der Hübsche hat das Fotografieren und ich das Seifensieden und Nähen entdeckt, wir haben wunderschöne Urlaube gemacht, unzählige Nächte nicht durchgeschlafen, Magendarminfekte, Dreitagefieber, echte Grippe, Wachstumsschmerzen, Mittelohrentzündungen und eine Lungenentzündung überstanden, haben die Kinderintensivstation von innen kennengelernt.

Was aber immer gleich geblieben ist: wir gehören zusammen, jeden Tag noch ein bisschen mehr.

Durch das Bloggen erinnere ich mich nicht nur an diese Dinge, nein, ich kann sie nachlesen. Und zwar genauso, wie ich sie damals empfunden und erlebt habe. 
Dazu kommen die Kommentare von Ihnen, all den netten Menschen, die das Internet hier in mein virtuelles Wohnzimmer gespült hat*, die vielen netten und lustigen Kontakte, die ich per Mail etc. schliessen durfte, die Blogger, die ich und die mich entdeckt haben, die vielen anderen virtuellen Wohnzimmer, in denen ich Platz nehmen durfte, auch wenn ich den oder die einen aus meinen Anfangszeiten schmerzlich vermisse.. , und nicht zu vergessen, die nicht nur eine Handvoll Freundschaften, die sich nicht nur durch reale Treffen (Lise, das steht zB immer noch aus!) ergeben haben.

Danke dafür!

Ich hoffe, Sie fühlen sich hier bei mir auf unserem chaotischen Familiensofa weiterhin wohl, ich fürchte, langweilig wird es hier nicht so schnell ;-)


*die von den nicht so netten, die aus den virtuellen Abflüssen gekrochen kommen und meinen, mir mein Wohnzimmer mit ihrem Gift- und Gallespucken einsauen zu müssen, die bewahre ich in meinem Spamordner auf und wenn ich mal wieder glaube, die ganze Welt ist lieb, dann mache ich den auf und werde eines besseren/schlechteren belehrt...
 

Kommentare:

Pampersfront hat gesagt…

:-) - da war doch was mit leichtbekleideten Männern in Togen und so...oder?? Als ob ich das vergessen würde! Jaja, ich lese ewig bei euch mit, da hat die eine oder andere Haarfarbe (champagnergoldblond) den Weg nach Österreich gefunden, Seifen wurden beschnuppert und immer wieder über das Porto in die Schweiz gestaunt. Immer wieder gerne und irgendwann komme ich mit den Jungs...

Und ja, ich lese glaube ich seit deiner Schwangerschaft mit Little Q. mit...ich weiß noch, wie ich da selbst mit Riesenbauch gesessen bin und mir gedacht habe, dass ich mit all den Hormonschwankungen etc. nicht alleine bin...

Claudias rosige Zeiten hat gesagt…

Ich gratuliere von Herzen !
Good work, Frau Bruellen !
8 Jahre sind ne verdammt lange Zeit als Blogger !
An den Geburtscomic erinnere ich mich sehr gut, da war ich noch in den Kinderschuhen hier im Bloggerland.
Ich war sehr (positiv) erstaunt über so viel Offenheit!
Und immer wieder werde ich mich mit einem Grinsen im Gesicht an die Geschichte von der Hochzeitsmesse erinnern....da wo Little Q. "holy moly" es sehr genau wissen wollte.....ich habe Tränen gelacht....
Aber ich wiederhole mich...;-))))

Weiter so, Grüße von Drüben!

Graugrüngelb hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag!

Ich lese schon lange mit - auch weil meine Tochter und Little Q nahezu gleich alt sind (bis auf 2 Wochen). Immer wieder faszinierend (und beneidenswert) finde ich, was ihr alles so gebacken bekommt - dazu ist mein eigenes Leben zu chaotisch und unstrukturiert.

Stephanie hat gesagt…

8 Jahre? Wahnsinn. Ich komme nie über die ersten Seiten des Tagebuches hinaus...

Ich habe Sie und ihre Familie gefunden, kurz bevor Little L. zur Welt kam, habe mich von hinten nach vorne durchgelesen und stolpere alle paar Tage als stiller Leser hier vorbei, um zu schauen, wie es Ihnen allen geht.

Und ehrlich? Ich hoffe, dass Sie noch lange schreiben. Es ist doch nichts so spannend, wie das wahre Leben.

terschies hat gesagt…

Ich war seit - nicht Anbeginn - aber doch vor dem Umzug schon Leserin dieses Blogs. Eines der vier, nein fünf Blogs (Blögge?), die ich immer gleichbleibend gerne lese. Ich kommentiere nahezu nie und vieles ist nicht (mehr) so meine Welt, weil ich meine Kinder eben 1988 und 1993 bekam und selbst eben um die dreißig Jahre älter bin. Immerhin lese ich genauso schnell und viel und finde dieses Blog eine supertolle Fortsetzungsgeschichte. Und freue mich auf die nächsten Jahre, bei hoffentlich guter Gesundheit und sicheren (und erfüllenden!) Arbeitsplätzen für dich/euch.
Beste GRüße aus Hamburg!

Seifenfrau hat gesagt…

Guten Morgen. Ich bin beeindruckt und ...gratuliere! Gerade bin ich in deinem Blog in der Zeit zurückgereist, und war ganz erstaunt, dass du auch mal kleiner, kürzer und zaghafter gebloggt hast.
Was für eine Entwicklung!
Toll, dass du uns zurückgelinkt hast.

Toll!
Mach bitte weiter!

Chris hat gesagt…

Die Mailadressen (sofern vorhanden) von den bösen Menschen aus dem letzten Absatz lassen sich vorzüglich großzügig in alle möglichen und unmöglichen Eingabefelder in diesem schönen Internet eingeben. ;)

RoteNina hat gesagt…

Liebe Familie Brüllen,
ich bin so Eine, die den ganzen Bloq irgendwann einmal ganz gelesen hat. Wann ich in den 8 Jahren dazugestoßen bin, kann ich nicht genau sagen. Ich denke aber, es muss ziemlich am Anfang gewesen sein. Und so kann ich mich hier ganz herzlich bei der Familie Brüllen bedanken für 8 Jahre vorzüglichster Unterhaltung am Rechner. Nicht zu vergessen unsere 2 persönlichen Treffen mit ein paar anderen Damen aus alten Tagen... :o)
Herzlichst
Steffi

Ilana hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch. Nicht acht aber 7 Jahre glaub ich - und damals hab ich dann alles zurückgelesen, war ja noch nicht so viel wie heute ;)

Und immer gern gelesen, wenn auch meist still.

Einer meiner "Herzensblogs", vielen Dank fürs teilhaben lassen.

lieben Gruß
Ilana

Sigrid hat gesagt…

Ich gebe auch zu, das irgendwann mal alles nachgelesen habe. Wie und wann ich hier gelandet bin, kann ich nicht mehr nachvollziehen.
Aber dieser Blog steht neben ein paar anderen ganz oben in meiner Reader-Liste.
Auf mindestens weitere acht Jahre!

Viele Grüße aus Sachsen!

nixfuerungut hat gesagt…

Schon acht Jahre? WOW! Dann graduliere ich als (sehr) stille ganz-von-Anfang-an Leserin (hab übers HoFo zu Ihnen gefunden) besonders herzlich zum Bloggeburtstag!

Unglaublich wie Sie es schaffen, seit acht Jahren jeden Tag zu schreiben!
Ich glaub' die nächsten acht Jahre les/zitter und freue ich dann auch noch mit Ihnen :)

Viele Grüße und Alles Gute!
Andrea

Frau Reinkarnationsfladen hat gesagt…

Wahnsinns 8 Jahre. Und ein riesengroßes Dankeschön vor allem fürs Teilhabenlassen! Für die Ehrlichkeit und dafür, dass sie in all den Jahren so echt geblieben sind. Das ist nicht selbstverständlich und daher bin ich bzw wir ihnen auch so treu geblieben. Und natürlich Danke für die Seifen (kommen denn da mal wieder welche) und danke danke danke für den damaligen überaus tollen Gewinn, dessen Folgen uns täglich beglücken :D

LG von der bayr. Donau in die Schweiz (aufpassen, die Grüße könnten heut ein bisschen neblig sein)
Frau Reinkarnationsfladen

Anonym hat gesagt…

8 Jahre schon?
Glückwunsch!!!!!!!!!!
Ich finde so einen Blog eine wunderschöne Möglichkeit alles wieder nachzulesen und erinnern.
Und später den Kindern weiter vererben.
(ach, hätte ich es nur auch gemacht).

Liebe Grüße & viele weitere Geschichten bitte

Katja

Anonym hat gesagt…

Gut gebrüllt, Frau Brüllen! Weitermachen, genauso...Und nicht den Spam öffnen, neee, das wäre ja - hab ich neulich auf einem Blog gelesen!- als würde man für Mistzeugs im Nachhinein noch zahlen,und sei es nur mit Zeit, also für nen kaputten Tv oder so...Ne, das geht uns doch sowas von am P...lang! Es gibt halt Menschen, die sind so, die können nicht anders, die müssen in Mist baden:-)))Alles Liebe für die ganze Crew! Sunni

Christine hat gesagt…

Hier auch schon sehr lange am Mitlesen und eher selten Kommentare dalassend... Dank Deiner Nähleidenschaft viel zu spät farbenmix entdeckt und immer stärker nach einer Stickmaschine geifernd. Würdest Du Dich wieder für dieselbe entscheiden und was sind unverzichtbare Zubehördinge aus deiner Sicht? Das wäre mal ein gutes Thema für ein Posting ;))

Christine

Meeresrauschen hat gesagt…

Hallo liebe Karin,

herzlichen Glueckwunsch zum Bloggeburtstag!
Ich habe deinen Blog vor zweieinhalb Jahren (oh man, schon so lange) entdeckt. Deswegen bin ich laengst nicht ein Leser der ersten Stunde, habe mich dafuer aber in muehevollster Kleinarbeit durch alle Beitraege gelesen =)
Vielen Dank fuer den schoenen Blog und gerne noch lange Zeit weiter so!

Viele Gruesse,
Kathrin

Anonym hat gesagt…

Hallo Frau ähm Familie Brüllen ;o))
Ich lese euren Blog jetzt sein ungefähr.. hmmm.. einem halben Jahr und ich bin begeistert! Ja, genau. Vor einem guten halben Jahr. Ich habe mich durch die Welt der Blog's gezappt und blieb hier bei eurem Blog hängen. Und seit dem schaue ich fast täglich, ob es hier etwas Neues gibt.

Mam hat gesagt…

Alles Gute zum 8jährigen! Ich weiß gar nicht, wie viele Jahre ich jetzt schon hier mitlese. Ich denke so ca. 4. Und es ist wirklich nie langweilig. :-) Ich hoffe, es bleibt so, aber nur im positiven Sinne.
Liebe Grüße, Andrea

Anonym hat gesagt…

Alles Gute zum 8. Geburtstag! Weiter so, ich lese echt gerne mit.
Ihre (normalerweise) stille Leserin
Christina

Frische Brise hat gesagt…

8 Jahre schon?! Ein Urgestein! ;-)

Alles Gute und weiter so!

Viele Grüße aus dem Norden!

Anonym hat gesagt…

Bonne anniversaire!
Ich habe quasi nur die ersten 2,5 Jahre verpasst :) Aber die habe ich peu-à-peu nachgelesen.
Toller Blog - auch wenn er manchmal ein wenig Angst macht :))) Und immer wieder denke ich, dass mein Lütter und Little L. sich sehr gut verstünden...

Alles Gute und viel Spaß beim Schreiben weiterhin!

B.

schussel hat gesagt…

Ich bin hier immer etwas spät dran, wegen sporadischem Bloglesen allgemein, aber: herzlichen Glückwunsch zu acht Jahren! Ich war zwar bei weitem nicht von Anfang an dabei und habe auch viel, aber nicht ganz alles zurückgelesen, aber ich bin immer gerne hier. Und deine Nähdingse passen bald dem nächsten Kind und erinnern mich immer an Dich :)
Jetzt weiterschreiben! Dankeschön.