Freitag, September 16, 2011

Strickstrack

Meistens vergesse ich ja, meine gestrickten Werke zu zeigen, aber weil Frau Strickstracki extra um "Verstrickt-Bilder" der Wolle, die ich in ihrem Shöppchen erstanden habe, gebeten hat, hier mal wieder Socken: einmal ein "Lavendelkelch" aus Tausendschön-Wolleund einmal ein (verlängerter) "Fruchtcocktail" aus einem Strickistrackistrang:
Doch, Mustersocken machen schon auch Spass!

Kommentare:

juniwelt hat gesagt…

Find ich saucool!!! Strickst Du auch so auftragsmäßig? Ich wünsch mir schon ewig selbstgestrickte Socken.
Liebe Grüße
Juniwelt

My hat gesagt…

ui... Lavendelkelch ist ja traumhaft. Ich mag diese Farbkombi

Ich glaube immer, dein Tag muss mehr als 24 Stunden haben - wann machst du das noch?

LG
my

Anonym hat gesagt…

Hast du ein Buch aus denen du die Muster holst?Die Zopfmuster sind ja echt toll...da hab ich mich bisher noch nicht rangetraut.Kannst du Tipps geben?
LG,Tine

Frau Brüllen hat gesagt…

@juniwelt: Auftragsarbeit ist nicht so meins, sorry
@my: das läuft immer nebenbei beim Fernsehen, statt Chips
@tine: das Buch ist das hier (achtung, da gibt es auch wunderschöne wolle):http://shop.strato.de/epages/61349091.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61349091/Products/TAAN0001

Anonym hat gesagt…

Das Buch kommt gleich mal auf meineWunschliste.Vielen Dank für den Tipp!Ist es schwer,die Zopfmuster zu stricken??
LG,Tine

juniwelt hat gesagt…

Schade schade, kann ich aber verstehen.

steffi hat gesagt…

dankeschön für's zeigen und verlinken. freut mich, wenn die wolle gefällt :-)