Mittwoch, April 06, 2011

Auflösung

Erinnern Sie sich noch? Das Teaserchen? Hier also in aller Pracht: meine erste Reissverschlusstasche, meine erste Tasche ausser Ratzfatz überhaupt. Seit Kathi zu Besuch war und wir eigentlich gemeinsam einen Weekender nähen wollten, lag das Schnittmuster da, das Zubehörpaket mit Reissverschluss, Gurtband, Vlieseline, Volumenvlies lag auch und starrte vorwurfsvoll. Eigentlich hatte ich einen anderen Stoff vorgesehen, aber in Kathis-Hosenstoffpaket war ein so wunderbarer dunkelbrauner Samt (?), der musste es unbedingt sein. Frühlingsfrisch wird das ganze durch die neuen Streifenwebbänder von Farbenmix und die wunderbare Scooter-Love Stickdatei von Gretelies/Kunterbuntdesign, die es ab morgen abend geben wird. Meine irrationale Panik vor Reissverschlüssen hat sich ein wenig gelegt ;-). Und die Paspeln finde ich sehr schick. Gefüttert ist das ganze mit meinem Lieblingsstoff aus meiner StoffundStil-Bestellung Ich frage mich zwar, wie man in diese Tasche die Sachen für ein Wochenende unterbringen soll, aber die Sachen für einen Arbeitstag passen bei mir astrein rein ,-) Vielen Dank, dass ich Probesticken durfte!

Kommentare:

IO hat gesagt…

Oh! Mein! Gott!

(Gibt es die auch als fertige Sticker? Ich brauch das, ich alte Vespa-Fahrerin!)

Das kleine Brüllen hat gesagt…

Ich geh davon aus. Wenn nicht, dann mach ich dir welche ;-)

Anonym hat gesagt…

Oh die ist ja toll. Welches Schnittmuster ist das???

Ganz schick find ich die. Daumen hoch!!

LG Dini (Tomdin)

Das kleine Brüllen hat gesagt…

Ist verlinkt: das Weekender EBook von Farbenmix
Danke!