Samstag, August 01, 2009

Integration gescheitert

Seit 6.5 Jahren sind wir hier und waren trotzdem erstaunt, dass wir die einzigen waren, die heute im coop einkaufen wollten.

Kommentare:

antje hat gesagt…

ich kann dir auch sagen, wooo die ganzen Schweizer sind, die gerade bei euch nicht einkaufen können: bei uns!
lG aus freiburg
antje

Anonym hat gesagt…

Happy Birthday für den Hübschen!

LG Corinna

Sabine hat gesagt…

Hier! Hier sind auch ganz viele Schweizer unterwegs :-)
Und genau: Alles Gute dem Hübschen!

Viele Grüße aus Konstanz
Sabine

MonikaZH hat gesagt…

gnihihi. Ganz ehrlich: wenn nicht überall diese Fähnchen und Feuerwerk undundund angeboten würden in der Woche davor könnte mir das sogar nach über 20 Jahren hier passieren...

seenia hat gesagt…

hihi. hätte mir meine mum gestesrn nicht telefoniert und mitgeteilt, dass dann heute alles zu ist: ich hätte auch nicht daran gedacht :))

happy birthday ....

hoffe, das clown-trauma ist überstanden? ;)

Anonym hat gesagt…

Auch hier im Lkr. Lörrach war heute Schweizer Tag!

Ihrem Mann wünsche ich alles Gute zum Geburtstag.

Silberpfeil hat gesagt…

Es sit noch gar nicht so lange her, da konnte man am ersten August trotz Nationalfeiertag einkaufen. Bis im Jahre 1994 musste man am ersten August in der Schweiz arbeiten.

Brigitte hat gesagt…

Happy Birthday! Wir waren heute in der Innerschweiz unterwegs, und da war erstaunlicherweise ein Volg geöffnet.

Anonym hat gesagt…

Das kenne ich auch aus Vollzeit-Mama (meine da, wo ich in Mutterschutz war): irgendwie ist jeder Tag gleich, oder? Egal ob Sonntag, Monatg, Feiertag...
Da hätte mir das auch passieren können.
Aber jetzt, als wieder berufstätige (Angestellte), da ist man um jeden weitern freien Tag echt froh.
Martina

Kuntergrün hat gesagt…

Mihihihi, ich hoffe Sie hatten einen genussvollen Rütlischwur :)